Normal view MARC view ISBD view

Ambivalenzen des Alltags : Neuorientierungen für eine Theorie des Politischen / Brigitte Bargetz.

By: Bargetz, Brigitte [author.].
Material type: materialTypeLabelBookSeries: Sozialtheorie.Publisher: Bielefeld : transcript-Verlag, [2016]Copyright date: ©2016Edition: 1. Aufl.Description: 1 online resource.Content type: text Media type: computer Carrier type: online resourceISBN: 9783839425398.Subject(s): Feminismus | Macht | Political Philosophy | Political Science | Political Sociology | Political Theory | Politik | Politikwissenschaft | Politische Philosophie | Politische Soziologie | Politische Theorie | Post-structuralism | Poststrukturalismus | Privatheit | Öffentlichkeit | Das @Politische | Alltag | POLITICAL SCIENCE / History & TheoryOnline resources: Open Access | Cover
Contents:
Frontmatter -- Inhalt -- Dank -- I. Politik und Alltag: Von Gespenstern und wirklichen Menschen -- II. Updating the Political -- III. Alltag als Denkfigur -- IV. Elemente einer kritischen politischen Theorie des Alltags -- V. Das Politische alltagstheoretisch denken -- Literatur -- Backmatter
Summary: Die Politische Theorie ist gegenwärtig und nicht zuletzt in Reaktion auf veränderte gesellschaftliche Verhältnisse durch eine angeregte Diskussion über das Politische geprägt. Brigitte Bargetz greift diese aktuellen Debatten auf und schlägt mit dem Konzept des Alltags einen neuen Weg vor, das Politische zu denken: Im Anschluss an Henri Lefebvre, Agnes Heller und Lawrence Grossberg entwirft sie eine vielschichtige politische Theorie des Alltags, die es ermöglicht, Alltag als ambivalenten politischen Kampfplatz zwischen Herrschaft und Widerstand zu fassen, der den Ausgangspunkt für eine praxisorientierte Theorie des Politischen auch jenseits des Staates bildet.Summary: Political theory is currently marked by lively discussion, not least in response to changing social conditions. Brigitte Bargetz siezes on these current debates and puts forward a new direction of political thought using the concept of the everyday: Following Henri Lefebvre, Agnes Heller, and Lawrence Grossberg, she outlines a complex theory of everyday life which allows the perception of the everyday as an ambivalent political battleground between domination and resistance, providing the starting point for a practical theory of politics beyond the state.
Tags from this library: No tags from this library for this title. Add tag(s)
Log in to add tags.
No physical items for this record

Frontmatter -- Inhalt -- Dank -- I. Politik und Alltag: Von Gespenstern und wirklichen Menschen -- II. Updating the Political -- III. Alltag als Denkfigur -- IV. Elemente einer kritischen politischen Theorie des Alltags -- V. Das Politische alltagstheoretisch denken -- Literatur -- Backmatter

Open Access https://purl.org/coar/access_right/c_abf2 unrestricted online access star

Die Politische Theorie ist gegenwärtig und nicht zuletzt in Reaktion auf veränderte gesellschaftliche Verhältnisse durch eine angeregte Diskussion über das Politische geprägt. Brigitte Bargetz greift diese aktuellen Debatten auf und schlägt mit dem Konzept des Alltags einen neuen Weg vor, das Politische zu denken: Im Anschluss an Henri Lefebvre, Agnes Heller und Lawrence Grossberg entwirft sie eine vielschichtige politische Theorie des Alltags, die es ermöglicht, Alltag als ambivalenten politischen Kampfplatz zwischen Herrschaft und Widerstand zu fassen, der den Ausgangspunkt für eine praxisorientierte Theorie des Politischen auch jenseits des Staates bildet.

Political theory is currently marked by lively discussion, not least in response to changing social conditions. Brigitte Bargetz siezes on these current debates and puts forward a new direction of political thought using the concept of the everyday: Following Henri Lefebvre, Agnes Heller, and Lawrence Grossberg, she outlines a complex theory of everyday life which allows the perception of the everyday as an ambivalent political battleground between domination and resistance, providing the starting point for a practical theory of politics beyond the state.

Mode of access: Internet via World Wide Web.

This eBook is made available Open Access under a CC BY-NC-ND 3.0 license: https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0 http://www.transcript-verlag.de/open-access-bei-transcript

In German.

Description based on online resource; title from PDF title page (publisher's Web site, viewed 15. Jun 2019)

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

ეროვნული სამეცნიერო ბიბლიოთეკა 2010 - 2019

გაუგზავნე შეკითხვა ან მოთხოვნა ბიბლიოთეკას