Normal view MARC view ISBD view

Social Media in der Arbeitswelt : Herausforderungen für Beschäftigte und Mitbestimmung / Tanja Carstensen.

By: Carstensen, Tanja [author.].
Material type: materialTypeLabelBookSeries: Forschung aus der Hans-Böckler-Stiftung ; 184.Publisher: Bielefeld : transcript-Verlag, [2016]Copyright date: ©2016Description: 1 online resource.Content type: text Media type: computer Carrier type: online resourceISBN: 9783839434086.Subject(s): Arbeit | Arbeits- und Industriesoziologie | Codetermination | Economy | Enterprise 2.0 | Knowledge Management | Mitbestimmung | Organisationssoziologie | Sociology of Organizations | Sociology of Technology | Sociology of Work and Industry | Sociology | Soziologie | Techniksoziologie | Wirtschaft | Wissensmanagement | Work | SOCIAL SCIENCE / Sociology / GeneralOnline resources: Open Access | Cover
Contents:
Frontmatter -- Editorial -- Inhalt -- 1. Einleitung -- 2. Technik als materielle Seite des Wandels der Erwerbsarbeit -- 3. Zur Anlage der Studie, Vorgehen und Methoden -- 4 »Enterprise 2.0« und »Social Collaboration« -- 5. Zwischen »Wildwuchs« und geregelter Mitbestimmung -- 6. Arbeiten mit Social Media -- 7. Neue Anforderungen -- 8. Fazit und Ausblick -- 9. Literatur -- 10. Glossar -- 11. Anhang
Title is part of eBook package:EBOOK PACKAGE COMPLETE 2016Title is part of eBook package:EBOOK PACKAGE Social Sciences 2016Title is part of eBook package:transcript Complete Package 2014-2015Summary: Soziale Medien wie Wikis, Weblogs und soziale Netzwerke kommen zunehmend auch unternehmensintern zum Einsatz. Unternehmen versprechen sich von »Enterprise 2.0« eine effektivere Kommunikation, eine Verbesserung des Wissensmanagements sowie die Steigerung ihrer Attraktivität für junge Bewerber_innen. Vernachlässigt wurde bisher jedoch die Frage, wie sich Arbeitsbedingungen und Anforderungen aus Sicht der Beschäftigten ändern und welche Herausforderungen sich für die betriebliche Mitbestimmung ergeben.Auf der Basis von Unternehmensfallstudien präsentiert das Buch Ergebnisse zu den Erfahrungen, Anforderungen und Umgangsweisen von Beschäftigten und Interessenvertretungen mit Social Media.Summary: »Enterprise 2.0«: how are working conditions, demands and employee consultation changing through the use of social media within businesses?
Tags from this library: No tags from this library for this title. Add tag(s)
Log in to add tags.
No physical items for this record

Frontmatter -- Editorial -- Inhalt -- 1. Einleitung -- 2. Technik als materielle Seite des Wandels der Erwerbsarbeit -- 3. Zur Anlage der Studie, Vorgehen und Methoden -- 4 »Enterprise 2.0« und »Social Collaboration« -- 5. Zwischen »Wildwuchs« und geregelter Mitbestimmung -- 6. Arbeiten mit Social Media -- 7. Neue Anforderungen -- 8. Fazit und Ausblick -- 9. Literatur -- 10. Glossar -- 11. Anhang

Open Access https://purl.org/coar/access_right/c_abf2 unrestricted online access star

Soziale Medien wie Wikis, Weblogs und soziale Netzwerke kommen zunehmend auch unternehmensintern zum Einsatz. Unternehmen versprechen sich von »Enterprise 2.0« eine effektivere Kommunikation, eine Verbesserung des Wissensmanagements sowie die Steigerung ihrer Attraktivität für junge Bewerber_innen. Vernachlässigt wurde bisher jedoch die Frage, wie sich Arbeitsbedingungen und Anforderungen aus Sicht der Beschäftigten ändern und welche Herausforderungen sich für die betriebliche Mitbestimmung ergeben.Auf der Basis von Unternehmensfallstudien präsentiert das Buch Ergebnisse zu den Erfahrungen, Anforderungen und Umgangsweisen von Beschäftigten und Interessenvertretungen mit Social Media.

»Enterprise 2.0«: how are working conditions, demands and employee consultation changing through the use of social media within businesses?

Mode of access: Internet via World Wide Web.

This eBook is made available Open Access under a CC BY 3.0 license: https://creativecommons.org/licenses/by/3.0 http://www.transcript-verlag.de/open-access-bei-transcript

In German.

Description based on online resource; title from PDF title page (publisher's Web site, viewed 08. Jul 2019)

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

ეროვნული სამეცნიერო ბიბლიოთეკა 2010 - 2019

გაუგზავნე შეკითხვა ან მოთხოვნა ბიბლიოთეკას