Normal view MARC view ISBD view

»Alles Frankreich oder was?« - Die saarländische Frankreichstrategie im europäischen Kontext / »La France à toutes les sauces?« - La 'Stratégie France' de la Sarre dans le contexte européen : Interdisziplinäre Zugänge und kritische Perspektiven / Approches interdisciplinaires et perspectives critiques / Christoph Vatter, Claudia Polzin-Haumann, Hans-Jürgen Lüsebrink.

Contributor(s): Lüsebrink, Hans-Jürgen [editor.] | Polzin-Haumann, Claudia [editor.] | Vatter, Christoph [editor.].
Material type: materialTypeLabelBookSeries: Jahrbuch des Frankreichzentrums ; 15.Publisher: Bielefeld : transcript-Verlag, [2018]Copyright date: ©2017Description: 1 online resource.Content type: text Media type: computer Carrier type: online resourceISBN: 9783839437551.Subject(s): Bildungspolitik | Educational Policy | Europa | Europe | European Politics | Europäische Politik | France Strategy | Frankreichstrategie | Grenzregion | Interculturalism | Interkulturalität | Mehrsprachigkeit | Multilinguism | Political Science | Politics | Politik | Politikwissenschaft | Saarland | Grenzüberschreitende Kooperation | POLITICAL SCIENCE / International Relations / GeneralOnline resources: Open Access | Cover
Contents:
Frontmatter -- Inhaltsverzeichnis -- 1. Themenschwerpunkt: "Alles Frankreich oder was?" Die saarländische Frankreichstrategie im europäischen Kontext - Interdisziplinäre Zugänge und kritische Perspektiven « La France à toutes les sauces ? » La 'Stratégie France' de la Sarre dans le contexte européen - Approches interdisciplinaires et perspectives critiques -- Grußwort / Kramp-Karrenbauer, Annegret -- "Alles Frankreich oder was?" Die saarländische Frankreichstrategie / Lüsebrink, Hans-Jürgen / Polzin-Haumann, Claudia / Vatter, Christoph -- Die saarländische Frankreichstrategie im Kontext der aktuellen deutsch-französischen Beziehungen / Uterwedde, Henrik -- Die Saar-Politik und die deutsch-französische Geschichte an der Grenze. Herausforderungen, Handlungsmargen, ,Frankreichstrategien' in Völkerbunds-, Saarstaats- und frühen Bundeslandzeiten / Hüser, Dietmar -- Penser et vivre la frontière dans les relations franco-allemandes / Defrance, Corine / Pfeil, Ulrich -- Ein Blick von außen: Die Frankreichstrategie des Saarlandes aus lothringischer Perspektive / Marcowitz, Reiner -- Frankreichstrategie und Bildungspolitik Bestandsaufnahme und Perspektiven aus der Sicht der Angewandten Linguistik und der Sprachlehr-/Sprachlernforschung / Polzin-Haumann, Claudia -- Die Germanistik als neuer Weg nach Frankreich: Von der ,Nationalphilologie' zu einer interkulturellen Studienpraxis und ihren Potenzialen als Tor nach Frankreich u nd Brücke zu Deutschland / Weiershausen, Romana -- Im Kontext der Frankreichstrategie: Auf dem Weg zu einer Mehrsprachigkeit für das Saarland / Raasch, Albert / Schmidt, Wilfried / Tischer, Peter -- Das Saarland als Testfeld für deutsch-französische Hochschulkooperation / Oster-Stierle, Patricia -- Grenzverkehrt - Perspektiven des Arbeits- und Ausbildungsmarktes der Großregion / Meyer, Wolfgang -- Grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung im Grenzraum Saarland-Lothringen: Aktueller Stand, Herausforderungen und Potenziale / Funk, Ines -- Zwischen Marketing und Mindset Zur Rolle von Medien und grenzüberschreitender Berichterstattung im Kontext der Frankreichstrategie / Vatter, Christoph -- Interkulturelle Dimensionen und Herausforderungen der Frankreichstrategie im Kontext der gegenwärtigen deutsch-französischen Beziehungen / Lüsebrink, Hans-Jürgen -- Frankophones Afrika in den deutsch-französischen (saarländischen) Beziehungen / Mbondobari, Sylvère -- 2. Berichte -- Pour une formation doctorale transfrontalière et pluridisciplinaire - le service INTERDOC au Pôle France (Sarrebruck) se présente à l'occasion d'un atelier interdisciplinaire sur l'énergie / Hauser, Eva / Hegner, Maria -- Exil und Migration von Frauen / Gilzmer, Mechthild -- Flucht und Migration von Frauen aus Genderperspektive / Liebig, Sabine -- Neue literarische Perspektiven auf Migration im Werk der franko-senegalesischen Autorin Fatou Diome / Gehrmann, Susanne -- 3. Rezensionen -- Politische Parteien in Frankreich und Deutschland. Späte Kinder des Verfassungsstaates, Baden-Baden 2015 / Halmes, Gregor -- Frankophone digitale Literatur. Geschichte, Strukturen und Ästhetik einer neuen Mediengattung, Bielefeld 2016 / Mälzer, Nathalie -- Transnationale Verwaltungskulturen in Europa - Bestandsaufnahme und Perspektiven. Les cultures administratives transnationales en Europe - Etat des lieux et perspectives, Baden-Baden/Zürich 2015 / Davoine, Eric -- Diversité et participation. Approches franco-allemandes de l'action sociale pour la jeunesse des quartiers marginalisés, Paris 2015 / Bizeul, Yves -- Encore ces chers voisins. Le Benelux, l'Allemagne et la France aux XIXe et XXe siècles, Stuttgart 2014 / Grunewald, Michel -- Erfüllte Hoffnung. Städtepartnerschaften als Instrument der deutsch-französischen Aussöhnung, 1950-2000, Göttingen 2015 / Chevron, Marie-France -- Fuite et expulsions des Allemands. Transnationalité et représentations 19e-21e siècle, Villeneuve d'Ascq 2016 / Mollenhauer, Daniel -- Das französische Chanson im Licht medialer (R)evolutionen/La chanson française à la lumière des (R)évolutions médiatiques, Würzburg 2013 / Farges, Patrick -- Verdun 1916. Die Schlacht und ihr Mythos aus deutsch-französischer Sicht, Essen 2016 / Knopper, Françoise -- Les 50 ans du traité de l'Elysée 1963-2013. Le couple franco-allemand dans la construction européenne, Paris 2016 (Sandra Schmidt, Paris) -- Pratiques plurilingues en milieu professionnel international. Entre politiques linguistiques et usages effectifs, Frankfurt/M. [u. a.] 2015 / Rentel, Nadine -- Zwischen Verklärung und Verführung. Die Frau in der französischen Plakatkunst des späten 19. Jahrhunderts, Bielefeld 2015 / Rabenstein-Michel, Ingeborg -- Der deutsch-französische Grundschullehreraustausch. Mobilitätserfahrungen im Perspektivenwechsel, Münster/New York 2015 / Sarter, Heidemarie -- Exil - Transfer - Gedächtnis/ Exil - Transfert - Mémoire. Deutsch-französische Blickwechsel/ Regards croisés franco-allemands, Frankfurt/M. [u. a.] 2016 / Pillet, Fabien -- Esthétique et réception du dessin animé français sous l'occupation (1940-1944). L'émergence d'une école française?, Paris 2014 / Mälzer, Nathalie -- La littérature française dans "Betrachtungen eines Unpolitischen" (1918) de Thomas Mann, Frankfurt/M. 2015 / Brückner, Leslie -- Das zweisprachige Paar im französischen Roman von ,Zaide' bis ,Corinne', Würzburg 2016 / Schneider-Mizony, Odile -- Le couple franco-allemand et le projet européen. Représentations géopolitiques, unité et rivalités, Paris 2015 / Schmidt, Sandra -- L'évaluation des compétences langagières: Un regard franco-allemand sur les défis et perspectives actuels, Namur 2015 / Tatchouala, Eugeune Colinet -- Mehrsprachigkeit als Chance. Herausforderungen und Potentiale individueller und gesellschaftlicher Mehrsprachigkeit, Frankfurt/M. [u. a.] 2015 / Sarter, Heidemarie -- Frankreichs Sicherheitspolitik. Effiziente Selbstbehauptung zu Gunsten Europas?, Baden-Baden 2014 / Teissier, Catherine -- Autorenverzeichnis
Summary: Mit der Präsentation ihrer »Frankreichstrategie« hat die saarländische Landesregierung überregional für Aufsehen gesorgt. Dass das Nachbarland Frankreich für das Saarland politisch und wirtschaftlich eine große Bedeutung hat, ist kaum bestreitbar. Doch wie realistisch sind die Zielsetzungen der Frankreichstrategie - und was können Wissenschaft und Gesellschaft dazu beitragen, die Potenziale der Grenzregion auszuschöpfen?Dieser Band befasst sich mit den vielfältigen Handlungsfeldern der saarländisch-französischen Zusammenarbeit und diskutiert die saarländische Frankreichstrategie im Kontext großregionaler, nationaler, europäischer und globaler Prozesse.Summary: The SaarLorLux border region as a testing ground for Franco-German relations.
Tags from this library: No tags from this library for this title. Add tag(s)
Log in to add tags.
No physical items for this record

Frontmatter -- Inhaltsverzeichnis -- 1. Themenschwerpunkt: "Alles Frankreich oder was?" Die saarländische Frankreichstrategie im europäischen Kontext - Interdisziplinäre Zugänge und kritische Perspektiven « La France à toutes les sauces ? » La 'Stratégie France' de la Sarre dans le contexte européen - Approches interdisciplinaires et perspectives critiques -- Grußwort / Kramp-Karrenbauer, Annegret -- "Alles Frankreich oder was?" Die saarländische Frankreichstrategie / Lüsebrink, Hans-Jürgen / Polzin-Haumann, Claudia / Vatter, Christoph -- Die saarländische Frankreichstrategie im Kontext der aktuellen deutsch-französischen Beziehungen / Uterwedde, Henrik -- Die Saar-Politik und die deutsch-französische Geschichte an der Grenze. Herausforderungen, Handlungsmargen, ,Frankreichstrategien' in Völkerbunds-, Saarstaats- und frühen Bundeslandzeiten / Hüser, Dietmar -- Penser et vivre la frontière dans les relations franco-allemandes / Defrance, Corine / Pfeil, Ulrich -- Ein Blick von außen: Die Frankreichstrategie des Saarlandes aus lothringischer Perspektive / Marcowitz, Reiner -- Frankreichstrategie und Bildungspolitik Bestandsaufnahme und Perspektiven aus der Sicht der Angewandten Linguistik und der Sprachlehr-/Sprachlernforschung / Polzin-Haumann, Claudia -- Die Germanistik als neuer Weg nach Frankreich: Von der ,Nationalphilologie' zu einer interkulturellen Studienpraxis und ihren Potenzialen als Tor nach Frankreich u nd Brücke zu Deutschland / Weiershausen, Romana -- Im Kontext der Frankreichstrategie: Auf dem Weg zu einer Mehrsprachigkeit für das Saarland / Raasch, Albert / Schmidt, Wilfried / Tischer, Peter -- Das Saarland als Testfeld für deutsch-französische Hochschulkooperation / Oster-Stierle, Patricia -- Grenzverkehrt - Perspektiven des Arbeits- und Ausbildungsmarktes der Großregion / Meyer, Wolfgang -- Grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung im Grenzraum Saarland-Lothringen: Aktueller Stand, Herausforderungen und Potenziale / Funk, Ines -- Zwischen Marketing und Mindset Zur Rolle von Medien und grenzüberschreitender Berichterstattung im Kontext der Frankreichstrategie / Vatter, Christoph -- Interkulturelle Dimensionen und Herausforderungen der Frankreichstrategie im Kontext der gegenwärtigen deutsch-französischen Beziehungen / Lüsebrink, Hans-Jürgen -- Frankophones Afrika in den deutsch-französischen (saarländischen) Beziehungen / Mbondobari, Sylvère -- 2. Berichte -- Pour une formation doctorale transfrontalière et pluridisciplinaire - le service INTERDOC au Pôle France (Sarrebruck) se présente à l'occasion d'un atelier interdisciplinaire sur l'énergie / Hauser, Eva / Hegner, Maria -- Exil und Migration von Frauen / Gilzmer, Mechthild -- Flucht und Migration von Frauen aus Genderperspektive / Liebig, Sabine -- Neue literarische Perspektiven auf Migration im Werk der franko-senegalesischen Autorin Fatou Diome / Gehrmann, Susanne -- 3. Rezensionen -- Politische Parteien in Frankreich und Deutschland. Späte Kinder des Verfassungsstaates, Baden-Baden 2015 / Halmes, Gregor -- Frankophone digitale Literatur. Geschichte, Strukturen und Ästhetik einer neuen Mediengattung, Bielefeld 2016 / Mälzer, Nathalie -- Transnationale Verwaltungskulturen in Europa - Bestandsaufnahme und Perspektiven. Les cultures administratives transnationales en Europe - Etat des lieux et perspectives, Baden-Baden/Zürich 2015 / Davoine, Eric -- Diversité et participation. Approches franco-allemandes de l'action sociale pour la jeunesse des quartiers marginalisés, Paris 2015 / Bizeul, Yves -- Encore ces chers voisins. Le Benelux, l'Allemagne et la France aux XIXe et XXe siècles, Stuttgart 2014 / Grunewald, Michel -- Erfüllte Hoffnung. Städtepartnerschaften als Instrument der deutsch-französischen Aussöhnung, 1950-2000, Göttingen 2015 / Chevron, Marie-France -- Fuite et expulsions des Allemands. Transnationalité et représentations 19e-21e siècle, Villeneuve d'Ascq 2016 / Mollenhauer, Daniel -- Das französische Chanson im Licht medialer (R)evolutionen/La chanson française à la lumière des (R)évolutions médiatiques, Würzburg 2013 / Farges, Patrick -- Verdun 1916. Die Schlacht und ihr Mythos aus deutsch-französischer Sicht, Essen 2016 / Knopper, Françoise -- Les 50 ans du traité de l'Elysée 1963-2013. Le couple franco-allemand dans la construction européenne, Paris 2016 (Sandra Schmidt, Paris) -- Pratiques plurilingues en milieu professionnel international. Entre politiques linguistiques et usages effectifs, Frankfurt/M. [u. a.] 2015 / Rentel, Nadine -- Zwischen Verklärung und Verführung. Die Frau in der französischen Plakatkunst des späten 19. Jahrhunderts, Bielefeld 2015 / Rabenstein-Michel, Ingeborg -- Der deutsch-französische Grundschullehreraustausch. Mobilitätserfahrungen im Perspektivenwechsel, Münster/New York 2015 / Sarter, Heidemarie -- Exil - Transfer - Gedächtnis/ Exil - Transfert - Mémoire. Deutsch-französische Blickwechsel/ Regards croisés franco-allemands, Frankfurt/M. [u. a.] 2016 / Pillet, Fabien -- Esthétique et réception du dessin animé français sous l'occupation (1940-1944). L'émergence d'une école française?, Paris 2014 / Mälzer, Nathalie -- La littérature française dans "Betrachtungen eines Unpolitischen" (1918) de Thomas Mann, Frankfurt/M. 2015 / Brückner, Leslie -- Das zweisprachige Paar im französischen Roman von ,Zaide' bis ,Corinne', Würzburg 2016 / Schneider-Mizony, Odile -- Le couple franco-allemand et le projet européen. Représentations géopolitiques, unité et rivalités, Paris 2015 / Schmidt, Sandra -- L'évaluation des compétences langagières: Un regard franco-allemand sur les défis et perspectives actuels, Namur 2015 / Tatchouala, Eugeune Colinet -- Mehrsprachigkeit als Chance. Herausforderungen und Potentiale individueller und gesellschaftlicher Mehrsprachigkeit, Frankfurt/M. [u. a.] 2015 / Sarter, Heidemarie -- Frankreichs Sicherheitspolitik. Effiziente Selbstbehauptung zu Gunsten Europas?, Baden-Baden 2014 / Teissier, Catherine -- Autorenverzeichnis

Open Access https://purl.org/coar/access_right/c_abf2 unrestricted online access star

Mit der Präsentation ihrer »Frankreichstrategie« hat die saarländische Landesregierung überregional für Aufsehen gesorgt. Dass das Nachbarland Frankreich für das Saarland politisch und wirtschaftlich eine große Bedeutung hat, ist kaum bestreitbar. Doch wie realistisch sind die Zielsetzungen der Frankreichstrategie - und was können Wissenschaft und Gesellschaft dazu beitragen, die Potenziale der Grenzregion auszuschöpfen?Dieser Band befasst sich mit den vielfältigen Handlungsfeldern der saarländisch-französischen Zusammenarbeit und diskutiert die saarländische Frankreichstrategie im Kontext großregionaler, nationaler, europäischer und globaler Prozesse.

The SaarLorLux border region as a testing ground for Franco-German relations.

Mode of access: Internet via World Wide Web.

This eBook is made available Open Access under a CC BY-NC-ND 3.0 license: https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0 http://www.transcript-verlag.de/open-access-bei-transcript

In German.

Description based on online resource; title from PDF title page (publisher's Web site, viewed 15. Jun 2019)

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

ეროვნული სამეცნიერო ბიბლიოთეკა 2010 - 2019

გაუგზავნე შეკითხვა ან მოთხოვნა ბიბლიოთეკას