Normal view MARC view ISBD view

Experimentieren : Einblicke in Praktiken und Versuchsaufbauten zwischen Wissenschaft und Gestaltung / Séverine Marguin, Henrike Rabe, Wolfgang Schäffner, Friedrich Schmidgall.

Contributor(s): Marguin, Séverine [editor.] | Rabe, Henrike [editor.] | Schmidgall, Friedrich [editor.] | Schäffner, Wolfgang [editor.].
Material type: materialTypeLabelBookSeries: Science Studies.Publisher: Bielefeld : transcript-Verlag, [2019]Copyright date: ©2019Description: 1 online resource (362 p.).Content type: text Media type: computer Carrier type: online resourceISBN: 9783839446386.Subject(s): Design | Experimental Systems | Experimentalsysteme | Forschung | Gestaltung | History of Science | Interdisciplinarity | Interdisziplinarität | Lab | Labor | Research | Science | Shaping | Sociology of Knowledge | Sociology of Science | Sociology | Soziologie | Wissenschaft | Wissenschaftsgeschichte | Wissenschaftssoziologie | Wissenssoziologie | SOCIAL SCIENCE / Sociology / GeneralOnline resources: Open Access | Cover
Contents:
Frontmatter -- Inhalt -- Einleitung -- Etwas über Kulturen des Experimentierens -- Durchqueren -- Entwerfen -- Erfahren -- Experimentieren, Probieren, Versuchen -- Improvisieren -- Ko-laborieren -- Kombinieren -- Kontrollieren -- Messen -- Modellieren -- Multiplizieren -- Plausibilisieren -- Proben -- Programmieren -- Prototyping -- Provozieren -- Publizieren -- Rechnen -- Simulieren -- Skalieren -- Spielen -- Systematisieren -- Variieren -- Über die AutorInnen Abbildungsnachweise
Title is part of eBook package:EBOOK PACKAGE COMPLETE 2019Title is part of eBook package:EBOOK PACKAGE Social Sciences 2019Summary: Forschen und Gestalten sind experimentelle Vorgehensweisen, die darauf ausgerichtet sind, etwas Neues, noch nicht Existierendes hervorzubringen. Sie haben beide Projektcharakter, denn sie führen an einen Nullpunkt des Wissens. Doch welche Strategien und Verfahren sind es, die aus diesem Nichtwissen, diesen Vermutungen und Ideen zu konkreten Ergebnissen führen?Forscher_innen aus 23 Wissenschafts- und Gestaltungsdisziplinen berichten in diesem Band über ihr Experimentieren und geben Einblicke in ihre Praktiken und Versuchsaufbauten. Er bietet damit eine Bestandsaufnahme zeitgenössischer Experimentalkulturen im Spannungsfeld zwischen Wissenschaft und Gestaltung und skizziert eine Praxeologie des Experiments.Summary: The volume offers an inventory of contemporary experimental cultures in the conflicting area between science and design and outlines a praxeology of the experiment.
Tags from this library: No tags from this library for this title. Add tag(s)
Log in to add tags.
No physical items for this record

Frontmatter -- Inhalt -- Einleitung -- Etwas über Kulturen des Experimentierens -- Durchqueren -- Entwerfen -- Erfahren -- Experimentieren, Probieren, Versuchen -- Improvisieren -- Ko-laborieren -- Kombinieren -- Kontrollieren -- Messen -- Modellieren -- Multiplizieren -- Plausibilisieren -- Proben -- Programmieren -- Prototyping -- Provozieren -- Publizieren -- Rechnen -- Simulieren -- Skalieren -- Spielen -- Systematisieren -- Variieren -- Über die AutorInnen Abbildungsnachweise

Open Access https://purl.org/coar/access_right/c_abf2 unrestricted online access star

Forschen und Gestalten sind experimentelle Vorgehensweisen, die darauf ausgerichtet sind, etwas Neues, noch nicht Existierendes hervorzubringen. Sie haben beide Projektcharakter, denn sie führen an einen Nullpunkt des Wissens. Doch welche Strategien und Verfahren sind es, die aus diesem Nichtwissen, diesen Vermutungen und Ideen zu konkreten Ergebnissen führen?Forscher_innen aus 23 Wissenschafts- und Gestaltungsdisziplinen berichten in diesem Band über ihr Experimentieren und geben Einblicke in ihre Praktiken und Versuchsaufbauten. Er bietet damit eine Bestandsaufnahme zeitgenössischer Experimentalkulturen im Spannungsfeld zwischen Wissenschaft und Gestaltung und skizziert eine Praxeologie des Experiments.

The volume offers an inventory of contemporary experimental cultures in the conflicting area between science and design and outlines a praxeology of the experiment.

Mode of access: Internet via World Wide Web.

This eBook is made available Open Access under a CC BY 4.0 license: https://creativecommons.org/licenses/by/4.0 http://www.transcript-verlag.de/open-access-bei-transcript

In German.

Description based on online resource; title from PDF title page (publisher's Web site, viewed 06. Apr 2020)

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

ეროვნული სამეცნიერო ბიბლიოთეკა 2010 - 2019

გაუგზავნე შეკითხვა ან მოთხოვნა ბიბლიოთეკას