Normal view MARC view ISBD view

Die Produktion der Konsumgesellschaft : Eine kulturökonomische Grundlegung der feinen Unterschiede / Ernst Mohr.

By: Mohr, Ernst [author.].
Contributor(s): Swiss National Science Foundation (SNSF) [funder.].
Material type: materialTypeLabelBookSeries: Edition transcript ; 5.Publisher: Bielefeld : transcript-Verlag, [2020]Copyright date: ©2020Description: 1 online resource (370 p.).Content type: text Media type: computer Carrier type: online resourceISBN: 9783839449097.Subject(s): Branding | Communication | Cultural Theory | Culture | Economics | Economy | Evolution | Gesellschaft | Industrie | Industry | Kommunikation | Kultur | Kultursoziologie | Kulturtheorie | Mainstream | Marken | Postmoderne | Postmodernism | Society | Sociology of Culture | Sociology | Soziologie | Stil | Style | Wirtschaft | Wirtschaftswissenschaft | Ökonomik | SOCIAL SCIENCE / Sociology / GeneralOnline resources: Open Access | Cover
Contents:
Frontmatter -- Inhalt -- Vorwort -- Kapitel 1. Das Material -- Kapitel 2. Der Stil -- Kapitel 3. Nah- und Fernsicht -- Einleitung -- Kapitel 4. In der Sortierstation der Kultur -- Kapitel 5. Soziales Wollen und kulturelles Können -- Kapitel 6. Kulturelle Selektion -- Kapitel 7. Soziale Evolution -- Einleitung -- Kapitel 8. Kulturelles Nebeneinander und stilistische Befruchtung -- Kapitel 9. Identitätsindustrie -- Kapitel 10. Wertschöpfung des Seins -- Literaturverzeichnis -- Abbildungs- und Tabellenverzeichnis -- Stichwortverzeichnis -- Namensverzeichnis
Title is part of eBook package:EBOOK PACKAGE COMPLETE 2020Title is part of eBook package:EBOOK PACKAGE Sociology, Education, Psychology 2020Summary: Mit einer grundlegend neuen Qualitätstheorie des Konsumierens zeigt Ernst Mohr: Distanz und Nähe werden im Sozialen konsumierend kommuniziert und durch Kommunikation produziert. Er positioniert Stile postmoderner Gruppen - wie bspw. Hiphop, Punk, Skinhead, Hipster, Pop - mit jenen des »Mainstreams« in einem stilistischen Gesamtsystem der Gesellschaft und analysiert deren Begegnungen. Dieser Ansatz wirft ein ganz neues Licht auf die kulturelle und soziale Evolution sowie die Geschäftsmodelle der Konsumgüterindustrie und bahnt damit der Soziologie, den Kulturwissenschaften sowie der Semiotik und Ökonomik einen gemeinsamen Zugang zu einem Interessengebiet, das bisher mit widersprüchlichen Paradigmen bearbeitet wurde.
Tags from this library: No tags from this library for this title. Add tag(s)
Log in to add tags.
No physical items for this record

Frontmatter -- Inhalt -- Vorwort -- Kapitel 1. Das Material -- Kapitel 2. Der Stil -- Kapitel 3. Nah- und Fernsicht -- Einleitung -- Kapitel 4. In der Sortierstation der Kultur -- Kapitel 5. Soziales Wollen und kulturelles Können -- Kapitel 6. Kulturelle Selektion -- Kapitel 7. Soziale Evolution -- Einleitung -- Kapitel 8. Kulturelles Nebeneinander und stilistische Befruchtung -- Kapitel 9. Identitätsindustrie -- Kapitel 10. Wertschöpfung des Seins -- Literaturverzeichnis -- Abbildungs- und Tabellenverzeichnis -- Stichwortverzeichnis -- Namensverzeichnis

Open Access https://purl.org/coar/access_right/c_abf2 unrestricted online access star

Mit einer grundlegend neuen Qualitätstheorie des Konsumierens zeigt Ernst Mohr: Distanz und Nähe werden im Sozialen konsumierend kommuniziert und durch Kommunikation produziert. Er positioniert Stile postmoderner Gruppen - wie bspw. Hiphop, Punk, Skinhead, Hipster, Pop - mit jenen des »Mainstreams« in einem stilistischen Gesamtsystem der Gesellschaft und analysiert deren Begegnungen. Dieser Ansatz wirft ein ganz neues Licht auf die kulturelle und soziale Evolution sowie die Geschäftsmodelle der Konsumgüterindustrie und bahnt damit der Soziologie, den Kulturwissenschaften sowie der Semiotik und Ökonomik einen gemeinsamen Zugang zu einem Interessengebiet, das bisher mit widersprüchlichen Paradigmen bearbeitet wurde.

funded by Swiss National Science Foundation (SNSF)

Mode of access: Internet via World Wide Web.

This eBook is made available Open Access under a CC BY-NC-ND 4.0 license: https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0 http://www.transcript-verlag.de/open-access-bei-transcript

In German.

Description based on online resource; title from PDF title page (publisher's Web site, viewed 26. Mai 2020)

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

ეროვნული სამეცნიერო ბიბლიოთეკა 2010 - 2019

გაუგზავნე შეკითხვა ან მოთხოვნა ბიბლიოთეკას