Normal view MARC view ISBD view

Glück und Nachhaltigkeit : Subjektives Wohlbefinden als Leitmotiv für nachhaltige Entwicklung / Jochen Dallmer.

By: Dallmer, Jochen [author.].
Contributor(s): transcript: Open Library 2020 (Politik) [funder.].
Material type: materialTypeLabelBookSeries: Edition Politik ; 97.Publisher: Bielefeld : transcript-Verlag, [2020]Copyright date: ©2020Description: 1 online resource (356 p.).Content type: text Media type: computer Carrier type: online resourceISBN: 9783839452479.Subject(s): Bildung | Bildungsforschung | Civil Society | Consumption | Education | Educational Research | Environmental Policy | Glück | Glücksforschung | Happiness Research | Happiness | Hedonism | Hedonismus | Konsum | Materialism | Materialismus | Philosophie | Philosophy | Political Science | Politics | Politik | Politikwissenschaft | Post-growth | Postwachstum | Prosperity | Sufficiently | Suffizienz | Umweltpolitik | Well-being | Wohlbefinden | Wohlstand | Zivilgesellschaft | POLITICAL SCIENCE / Public Policy / Environmental PolicyOnline resources: Open Access | Click here to access online | Cover
Contents:
Frontmatter -- Inhalt -- Dank -- 1. Einleitung -- 2. Ausgangslage und Problemstellung -- 3. Erkenntnisse der Glücksforschung -- 4. Philosophische Ideenlehren des guten Lebens -- 5. Wohlbefinden und Materialistische Lebensweise -- 6. Elemente einer postmaterialistischen Lebensweise des subjektiven Wohlbefindens -- 7. Leitmotive von Glück und Nachhaltigkeit -- 8. Aufgeklärter Hedonismus als Leitmotiv nachhaltiger Entwicklung -- 9. Selbstverhältnisse, Subjektivität, Suffizienz -- 10. Politik und subjektives Wohlbefinden: Perspektiven und Handlungsansätze -- 11. Schluss -- 12. Literaturverzeichnis
Title is part of eBook package:PP Plus eBook Package 2020Summary: Wie lassen sich Glück und Nachhaltigkeit verbinden? Um die gegenwärtige ressourcenintensive Lebensweise zu überwinden, braucht es neue Leitbilder von subjektivem Wohlbefinden, die das gute Leben jenseits von Produktion und Konsum verorten. Die bisherige Debatte um Suffizienz und Postwachstum ist dabei vor allem von asketischen Idealen geprägt, welche für die Mehrzahl der Menschen nicht attraktiv erscheinen. Als eine vielversprechende Variante entwickelt Jochen Dallmer das Modell eines aufgeklärten Hedonismus, welcher das Streben nach subjektivem Wohlbefinden zu einem Beitrag für Nachhaltigkeit werden lässt.
Tags from this library: No tags from this library for this title. Add tag(s)
Log in to add tags.
No physical items for this record

Frontmatter -- Inhalt -- Dank -- 1. Einleitung -- 2. Ausgangslage und Problemstellung -- 3. Erkenntnisse der Glücksforschung -- 4. Philosophische Ideenlehren des guten Lebens -- 5. Wohlbefinden und Materialistische Lebensweise -- 6. Elemente einer postmaterialistischen Lebensweise des subjektiven Wohlbefindens -- 7. Leitmotive von Glück und Nachhaltigkeit -- 8. Aufgeklärter Hedonismus als Leitmotiv nachhaltiger Entwicklung -- 9. Selbstverhältnisse, Subjektivität, Suffizienz -- 10. Politik und subjektives Wohlbefinden: Perspektiven und Handlungsansätze -- 11. Schluss -- 12. Literaturverzeichnis

Open Access https://purl.org/coar/access_right/c_abf2 unrestricted online access star

Wie lassen sich Glück und Nachhaltigkeit verbinden? Um die gegenwärtige ressourcenintensive Lebensweise zu überwinden, braucht es neue Leitbilder von subjektivem Wohlbefinden, die das gute Leben jenseits von Produktion und Konsum verorten. Die bisherige Debatte um Suffizienz und Postwachstum ist dabei vor allem von asketischen Idealen geprägt, welche für die Mehrzahl der Menschen nicht attraktiv erscheinen. Als eine vielversprechende Variante entwickelt Jochen Dallmer das Modell eines aufgeklärten Hedonismus, welcher das Streben nach subjektivem Wohlbefinden zu einem Beitrag für Nachhaltigkeit werden lässt.

funded by transcript: Open Library 2020 (Politik)

Mode of access: Internet via World Wide Web.

This eBook is made available Open Access under a CC BY 4.0 license: https://creativecommons.org/licenses/by/4.0 http://www.transcript-verlag.de/open-access-bei-transcript

In German.

Description based on online resource; title from PDF title page (publisher's Web site, viewed 23. Jun 2020)

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

ეროვნული სამეცნიერო ბიბლიოთეკა 2010 - 2019

გაუგზავნე შეკითხვა ან მოთხოვნა ბიბლიოთეკას